Wappen Morbach Logo Feuerwehr Morbach

Einsatz Nr. 42/2020 - Tierrettung an der Burgruine Baldenau

Am 16.04. wurde die Feuerwehr Morbach gegen 14:50 Uhr zu einer Tierrettung an die Baldenau alarmiert. Die Leitstelle teilte uns mit das ein Pferd in den Graben an der Burg gefallen sei und zu ertrinken drohte.
An der Einsatzstelle angekommen stellten wir fest dass das Pferd nicht im Burggraben sondern in einer nahegelegenen Wiese im Morast versunken war.


Wir probierten Tragebänder unter das Pferd zu schieben um es dann mit unserem Teleskopmast anzuheben. Hierbei konnte sich das Pferd glücklicherweise dann mit unserer Unterstützung selber aus dem Sumpf befreien. Sogleich kehrte es zu der restlichen Herde zurück.
Im Einsatz war die Feuerwehr Morbach mit 24 Kräften, die Polizei Morbach, das Ordnungsamt und ein Veterinär.